Tonyland - Eine Insel mit zwei Bergen

Sie befinden sind hier: Startseite > Abc > Helgoland

Helgoland ist eine deutsche Insel in der Nordsee

Helgoland die vielseitige Erlebnis- und Urlaubsinsel, Heilbad und Kurort

Helgoland - Deutschlands einzige Hochseeinsel

die Insel Helgoland gehört nicht dem Zollkodex der EU an, deshalb ist sie ein von Zoll und Mehrwertsteuer befreites Einkaufsparadies. Helgoland gehört mit seinen rund 1.400 Einwohnern zum Kreis Pinneberg. Sie liegt rund 70 km von der Küste entfernt in der Deutschen Buch


Helgoland - Weihnachten bei den Robbenbabys

Seehunde und Kegelroben auf Helgoland
Seehunde und Kegelroben auf der "Düne" auf Helgoland

(openPR) - laMar ermöglicht hautnahe Beobachtung der Helgoländer Kegelrobben

Hamburg, 14.09.2006 - Es ist noch weitgehend unbekannt, dass auf Helgoland pünktlich zu Weihnachten ein besonderes Naturschauspiel zu erleben ist. Hier bringen die Kegelrobben ihre Jungtiere zur Welt, die ihren Eltern erst nach dem ersten Fellwechsel nach einigen Wochen ins Meer folgen können. Normalerweise geschieht die Aufzucht der Robbenbabys fernab von jeglicher Zivilisation auf Sandbänken oder entlegenen Strandabschnitten. Doch seit Mitte der 90er Jahre kommen die Elterntiere Jahr für Jahr auf die Helgoländer Düne und bieten hier beste Bedingungen zur Tierbeobachtung.

Der Hamburger Reiseveranstalter laMar hat eine Reise entwickelt, bei der die kleinen Robben im Mittelpunkt stehen. Die Robbenbeobachtung geschieht in Kooperation mit den örtlichen Robbenjägern, die in den Wochen um Weihnachten im Dauereinsatz sind, um den Nachwuchs zu beaufsichtigen, markieren und fotografieren, damit die Tiere später wiedererkannt werden können. Ein Teil des Reisepreises fließt in Meeresschutz-Projekte des WWF, World Wide Fund for Nature, und die Reiseteilnehmer besuchen auch das 2006 neueröffnete WWF-Meeresschutzzentrum in Hamburg.

Von Cuxhaven aus geht es dann mit dem Traditionsschiff Funny Girl entlang der Elbe in Richtung Nordsee. Helgoland hat in den Wintermonaten ein ganz eigenes Flair jenseits von Duty free- und Strand-Tourismus. Selbst in der kalten Jahreszeit herrscht dank des Golfstromes das wintermildeste Klima Deutschlands. Sonne, Wind und Wolken erzeugen vielfältige Stimmungen, die besonders von den 50 Meter hohen Steilklippen des Oberlandes beeindrucken.

Mit dem Vogelschutz-Verein Jordsand, der sich ebenfalls im Winter um die Robben kümmert, lernen die Reiseteilnehmer auch die Vogelwelt Helgolands kennen und im Aquarium die Meeresbewohner der Nordsee. Bei einer GPS-Schatzsuche erkunden sie außerdem die von Tunneln und Bunkern durchlöcherte Insel. Daneben bleibt viel Zeit für individuelle Spaziergänge am Strand und auf dem reizvoll kargen Oberland. Die Insel bietet auch kulinarische Entdeckungen, wie zum Beispiel Knieper, die Scheren der Helgoländer Taschenkrebse.

Fernab vom Weihnachtstrubel lassen sich auf Helgoland Tierbeobachtung mit Genüssen der Inselküche und Entspannung in einem modernen Wellness-Hotel verbinden. Damit trifft das Reisekonzept auf eine Initiative des Landes Schleswig-Holstein. Denn im Helgoland-Tourismus werden inzwischen alternative Wege gesucht, die auch in der Nebensaison Gäste auf die einzige Hochseeinsel Deutschlands führen.

Quelle: openPR

-

-

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


 


Kennen Sie schon?


webdesign-webcounter